GASTBEITRAG: Flitterwochen in der Türkei - Der Guide zur unvergesslichen Honeymoon-Reise

Nach der Hochzeit beginnen die Überlegungen, wo Frischvermählte am besten ihre ersten gemeinsamen Stunden der Ehe verbringen könnten.
Ein Beitrag von
Heidi Kärkkäinen

Die Planung der Hochzeit endet nicht an dem großen Tag. Nach der Hochzeit beginnen die Überlegungen, wo Frischvermählte am besten ihre ersten gemeinsamen Stunden der Ehe verbringen könnten. Ganz genau: Ab in die Flitterwochen!

Die erste Frage der Flitterwochenplanung lautet natürlich: Wohin soll diese wichtige erste Reise als Ehepaar gehen? Da die Anzahl der Ziele für eine Hochzeitsreise fast endlos zu sein scheint, solltet ihr euch zuerst einmal überlegen, wie die perfekten Flitterwochen für euch als Ehepaar aussehen.

Wie sehen die perfekten Flitterwochen für euch aus?

Stellt euch ein paar Fragen zu euren Reisewünschen. Könnt ihr euch eure Flitterwochen ohne Strand und Sonne nicht vorstellen? Oder ist es für euch das wichtigste, aktiv zu bleiben und möglichst viel vom Zielort zusehen und zu erkunden? Oder seid ihr noch unentschlossen, was für euch bei eurer Hochzeitsreise am wichtigsten ist? In diesem Fall könnt ihr mit Hilfeeines Flitterwochen-Quiz schnell herausfinden, was bei eurem Flitterwochenerlebnis nicht fehlen darf.

Aber was tun, wenn die Wünsche oder Interessen bezüglich der Flitterwochen stark auseinander gehen? Wenn der eine lieber eine neue Stadt entdecken, der andere aber am aller liebsten die frische Luft in den Bergen einatmen möchte? Keine Sorge: Es gibt Reiseziele, die mehrere Interessengebiete abdecken können. Eines dieser Länder ist die Türkei. Sonne, Strand, Abenteuer und Natur: Das Land ist ein Allrounder und bietet eine unglaubliche Vielfalt für alle Reisenden.

In deren Honeymoon-Guide stellt TUI genau diese Vielfalt vor, und zeigt außerdem mit interessanten Fakten und einer interaktiven Karte, was die Türkei für Frischvermählte bereithält.


Die Türkei - Das ideale Reiseziel für Frischvermählte

Photo by Serdar Dincer on Unsplash

Die Türkei ist für 11% der Deutschen das beliebteste Urlaubsland und eignet sich auch hervorragend für romantische Flitterwochen. Mit 300 Tagen Sonne im Jahr, einer 6.530 Kilometer langen Küstenlinie und wunderbarer Natur bietet die Türkei die besten Bedingungen, um einer frischen Ehe den perfekten Start zu ermöglichen.

Den ganzen Tag am Strand verbringen, zwischendurch im türkisfarbenen Wasser ein erfrischendes Bad nehmen oder die kleinen Gassen der Stadt durchkämmen, um die besten lokalen Restaurants und geheimen Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Wie wäre es mit einer Kanutour dem Fluss entlang? Das alles und vieles mehr ermöglicht die vielfältige Türkei!

Eine perfekte Honeymoon-Reise verlangt natürlich auch eine passende Unterkunft. Stellt euch vor: Mit den Sonnenstrahlen ganz langsam aufwachen, die durch das Hotelfenster das Gesicht kitzeln und ein Frühstück auf dem Balkon mit Blick auf das türkisfarbene Meer genießen. Was haltet ihr davon, euch nach einem ereignisreichen Tag im eigenen Whirlpool auszuruhen oder euch im Wellness-Bereiche des Hotels mit einer Massage verwöhnen zu lassen? Vielleicht ist aber auch ein romantisches und köstliches Candle-Light-Dinner auf dem Balkon eures Berghotels der perfekte Tagesabschluss? Unter den fast 5.000 Hotels in der Türkei werdet ihr das perfekte für eure Ansprüche finden.

Highlights für die Sonnenanbeter und Stadtkinder

Wenn ihr einen Strandurlaub präferiert, dann ist die türkische Riviera  ein empfehlenswertesReiseziel. Das 220 Kilometer lange Küstengebiet umfasst viele wunderschöne Destinationen, die eine perfekte Mischung aus Strand- und Stadturlaub bieten. In diesen Orten treffen paradiesische Buchten und eine Vielzahl an Stränden auf historische Städte und romantische Gassen.

Antalya ist - dies überrascht nicht - eines der beliebtesten Reiseziele dieser Region. Mit dem bunten Stadtleben, kristallklaren Wasser, einem sieben Kilometer langen Strand und den malerischen Häfen verzaubert diese Stadt jeden Besucher.

Ein anderes berühmtes Reiseziel ist Alanya, wo es zusätzlich zum Sonnenbaden auch die antike Festung oder die Höhle von Damlata zu entdecken gibt.

Wer sich mehr Stadtleben und weniger Strand für die Flitterwochen wünscht, kommt in der pulsierenden Metropole Istanbul auf seine Kosten. Diese Stadt auf zwei Kontinenten ermöglicht unvergessliche Entdeckungstouren in der Stadt sowie auf dem Wasser. Die vielen kleinen Händlern auf den zahlreichen Marktplätzen bieten passende lokale Souvenirs wie beispielsweise Haushaltswaren und exotische Gewürze.

Highlights für die Aktiv-Urlauber und Naturliebhaber

Photoby Roxanne Desgagnés on Unsplash


Auch jene Paare, die ihre Flitterwochen lieber abseits der Städte und Menschenmengen verbringen, werden in der Türkei nicht enttäuscht. Hier gibt es atemberaubende Landschaften für abenteuerliche Entdeckungstouren oder romantische Spaziergänge zu entdecken.

Steigt in einen Heißluftballon und lasst euch von der Vulkanlandschaft in Kappadokien verzaubern oder entflieht dem Alltag auf den Schwesterinseln Bozcaadas und Gökçeada. Im UNESCO-Weltkulturerbe Pamukkale könnt ihr im Licht des Sonnenuntergangs den Ausblick auf die Kalkstein-Terrassengenießen oder die nahelegende historische Stadt Hierapolis erkunden.

In Kemer erwartet euch eine wunderbare Berglandschaft und der 2.365 Meter hohe Gipfel des Tahtalı Dağı, aber auch eines der schönsten Tauchgebiete im Mittelmeer mit kristallklarem Wasser. Und falls ihr im Juni in die Flitterwochen reisen wollt, dann solltet ihr unbedingt nach Kuyucak. Am Ende des Monats blühen die Lavendel-Felder in ihrer vollen Farbenpracht und garantieren unglaublich schöne Fotos.

Ein Erholungsurlaub mit Abwechslung nach individuellen Wünschen - das bietet die Türkei für alle Flitterwochenreisenden!

 

 

Macht bei dem TUI-Flitterwochen Quiz mit und findet heraus, was bei eurem Flitterwochen-Erlebnis nicht fehlen darf!

Weitere Beiträge

Neu
07
.
10
.
2020

Beliebte Hochzeittrends & welche man nicht mehr sehen möchte

Freie Trauung oder nur Standesamt? Reis oder Seifenblasen? Sind Tauben übertrieben? Und was ist eigentlich mit Hochzeitsspielen? Wer eine Hochzeit plant, der wird von kreativen Ideen nahezu überschwemmt. Doch welche davon sind wirklich sinnvoll? Wir verraten euch, was auf eurer Hochzeit nicht fehlen sollte und auf welche Trends ihr gern verzichten könnt!

Beitrag ansehen
Neu
05
.
11
.
2021

GASTBEITRAG: Gepresste Blumen für deine Hochzeit - 5 blumige Ideen

Ihr wollt eure Hochzeit farbenfroh und nachhaltig gestalten? Oder gebt ihr euch vielleicht in der kalten Jahreszeit das Ja-Wort und wollt trotzdem noch Summer Feeling haben? Dann sind gepresste Blumen das perfekte Gestaltungselement. Hier kommen 5 Ideen, wie du die Kostbarkeiten aus der Natur für deine Hochzeit verwenden kannst.

Beitrag ansehen
Zurück zum Blog

Eure perfekte hochzeit

unverbindlich anfragen